Bergtour

Suchen auf benediktbeuern.de

Moderne Schatzsuche für die ganze Familie

Geocaching

GEOCACHING nennt sich die moderne Form der Schatzsuche. Dahinter verbirgt sich ein spannendes Wandererlebnis - manchmal sogar mit Lerneffekt - für die ganze Familie. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät sind an verschiedenen Stationen Rätsel zu lösen, aus denen sich die Koordinaten für das Schatzversteck ergeben.

Der Schatz beim Geocaching besteht aus einem Behälter, in dem sich ein kleines Gästebuch und verschiedene Tauschgegenstände befinden. Der Wert des Schatzes steht dabei nicht im Vordergrund - vielmehr geht es darum, das Versteck zu finden und dabei nicht beobachtet zu werden. Der Cache muss nach dem Eintragen ins Logbuch wieder möglichst unauffällig am gleichen Ort versteckt werden.

Die Gästeinformation Benediktbeuern hat zwei Schätze versteckt, die entweder mit dem eigenen Navi oder mit einem Leihgerät gefunden werden können.

Weitere Caches rund um Benediktbeuern finden sich auf den bekannten Portalen wie www.geocaching.com.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)